Jahrgang
1958
Berufliche Qualifikation
Ärztin
Ausgeübte Tätigkeit
Bundesministerin der Verteidigung, MdB, stellvertretende Parteivorsitzende
Wahlkreis

Wahlkreis 42: Stadt Hannover II

Wahlkreisergebnis: 28,9 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Niedersachsen, Platz 1
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Sicherheit 7Dez2018

(...) Könnten Sie bitte kurz erklären, warum Sie als Christin und Mitglied der CDU die Bundeswehr nicht nur nicht auflösen, sondern sogar ausbauen wollen? (...)

Von: Fronfgvna Jvrznaa

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 4Dez2018

(...) seit einiger Zeit wundere ich mich darüber, dass auf die in erster Linie _militärischen_ Provokationen Russlands (Ostukraine, Krim und was davor war ...) mit _wirtschaftlichen_ Sanktionen geantwortet wird, statt zu versuchen, etwas Gleichgewichtiges dagegen zu stellen. (...)

Von: Uryzhg Jrvqare-Xvz

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre Anfrage an Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, MdB.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Sicherheit 30Nov2018

(...) Werden Sie bei erfolgreichem Test dieses Geschäftsmodell auf die gesamte Bundeswehr übernehmen?

Von: Ebfvarn Fravben

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 27Nov2018

(...) Wie stehen Sie persönlich zur aktuellen Lage in der Urkaine? (...)

Von: Ybgune Züyyre

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Mit Schrecken, habe ich den Artikel über die Untergrundarmee/Schattenarmee in der Bundeswehr gelesen. Ich möchte gerne wissen, was die Regierung tut, um mir als Bürger wieder ein Vertrauen in die Bundeswehr, den MAD und die Rechtsstaatlichkeit zu geben. (...)

Von: Gbovnf Bregry

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 12Okt2018

Sehr geehrte Frau von der Leyen, warum sollte Baschar al Assad, mit seinen mächtigen Verbündeten Russland, China und Iran, einen Giftgasanschlag im schon fast gewonnenen Syrienkrieg ausüben und damit ein Einschreiten der westliche Allianz (auch Deutschland) provozieren? Wie wollen sie uns dann dieses schildbürgerliche Verhalten Assads unterjubeln? (...)

Von: Gubznf Enno

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) laut Ermittlungen des Bundesrechnungshofes schloss das Verteidigungsministerium rechtswidrig millionenschwere Verträge mit Beratern ab. Während für die Entwicklungshilfe nicht genügend Geld da ist, schmeißt Ihr Ministerium das Geld zum Fenster raus. (...)

Von: Ryxr Jrlynaq

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) begründen Sie bitte wie Sie zu der aktuellen Diskussion bzgl. eines deutschen Vergeltungsschlages auf einen möglichen Giftgasangriff in Syrien (Idlib) stehen. (...)

Von: Ybgune Züyyre

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) warum wollen Sie den Einsatz der Bundeswehr in Syrien? (...)

Von: Ryxr Jrlynaq

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 22Aug2018

(...) Daher nun meine direkte Frage an Sie: Befürworten Sie die Einführung einer Widerspruchslösung i. S. Organspende (so wie es sie auch schon in zig anderen Ländern gibt) oder lehnen Sie diese ab? (...)

Von: Sybevna Fhaxrzng

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 31Juli2018

(...) Juni und dem 4. Juli 2018 mindestens 483 Menschen im Mittelmeertrunken sind, darunter Kleinkinder und Babys. Seit mehreren Wochen werden aber Schiffe und Flugzeuge in Europa festgesetzt, mir denen eine privat betriebene Seenotrettung im Mittelmeer vor dieser Festsetzung vielen Hunderten Menschen das Leben retten konnte. (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 27Juli2018

(...) Frage 3: Wie werten Sie das Anliegen von Campact? (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dr. Ursula von der Leyen
CDU

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre Anfrage an Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, MdB.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
0 von insgesamt
28 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Christoph-Metzelder-Stiftung Düsseldorf Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend seit 24.10.2017
Festliche Operngala Berlin Berlin Mitglied des Kuratoriums Themen: Kultur seit 24.10.2017
Förderstiftung MHH PLUS Hannover Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesundheit seit 24.10.2017
Mädchenchor Hannover Hannover Mitglied des Kuratoriums Themen: Kultur seit 24.10.2017
Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) Frankfurt/Main Mitglied des Kuratoriums Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport Warendorf Mitglied des Kuratoriums Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
TOTAL-E-QUALITY Deutschland e.V. Bad Bocklet Mitglied des Kuratoriums Themen: Soziale Sicherung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung