Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
19. Landtag, 2017-2022 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Daniel Günther (CDU)
Landtagspräsidentin
Klaus Schlie (CDU)
Koalition
CDU, Die Grünen und FDP
Konstantin Wecker
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de, weil unsere Demokratie die bürgernahe Transparenz - durch massiven Lobbyismus extrem gefährdet - niemals aufgeben darf und wir gerade jetzt in diesen unruhigen Zeiten umso intensiver alle basisdemokratischen Möglichkeiten der Meinungsbildung und Kontrolle ausschöpfen müssen.

Konstantin Wecker

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
15 von insgesamt
48 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
SSW (3 Abgeordnete)
Eine Frage beantwortet
CDU (25 Abgeordnete)
5 von 7 Fragen beantwortet (71,43%)
FDP (9 Abgeordnete)
1 von 2 Fragen beantwortet (50,00%)
AfD (5 Abgeordnete)
2 von 4 Fragen beantwortet (50,00%)
SPD (21 Abgeordnete)
4 von 23 Fragen beantwortet (17,39%)
DIE GRÜNEN (10 Abgeordnete)
1 von 9 Fragen beantwortet (11,11%)
# Arbeit 5Sep2018

(...) Sehr geehrter Herr Rossa, in dem Artikel werden sie von Herrn Gehm zitiert "21 Stellen müssen bis April 2019 besetzt werden".... das Problem sei geeignete Bewerber zu finden. JVA Beamte müssen gefestigte Persönlichkeiten sein und aus dem Berufsleben kommen. (...)

Von: Avryf Qvrqevpufra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 4Sep2018

(...) nachdem Sie sich und Ihre Fraktion erstaunlicherweise gegeneinen stufenweisen Ausstieg vom Glyphosat ausgesprochen hat, wüsste ich gerne inwieweit Sie sich denn zukünftig mit diesem Thema auseinandersetzen und positionieren wollen. (...)

Von: Naqernf Urvzvat

An:
Rasmus Andresen
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) ich möchte Sie bitten sich mit der aktuellen Situation der Bahnanbindung zwischen unserer Heimatstadt Flensburg und Hamburg auseinander zu setzen. Dorf kommt es inzwischen zu weitaus mehr Störungen im Verkehr als zu pünktlichen Ankünften. (...)

Von: Naqernf Urvzvat

(...) Das Telefongespräche unterbrochen werden, man im schlimmsten Fall irgendwo "strandet" und durch die Verspätung wahnsinnig viel Zeit verloren geht ärgert mich genau wie Sie. Deswegen habe ich erst vor wenigen Tagen ein Schreiben an den Herrn Wirtschaftsminister unseres Bundeslandes verfasst und ihn nachdrücklich aufgefordert, den Druck auf die Deutsche Bahn zu erhöhen, damit die Störungsanfälligkeit einiger Anlagen endlich beendet wird. Als Fraktion haben wir bereits Druck in Pinneberg bei der Marschbahn gemacht - ich werde mein möglichstes tun, auch für die Flensburger Anbindungen Verbesserungen zu erziehlen. (...)

(...) An der mangelnden Zeit kann es nicht liegen, denn für Twitter haben Sie Zeit. Kann ich daraus schließen, daß Ihnen fragende Bürger (die Ihre Bezüge bezahlen und Ihre Partei finanzieren) egal sind? Wenn Sie auf diese Frage nicht antworten gehe ich davon aus, daß meine Vermutung stimmt und Sie a) Ihr zustimmen und b) einverstanden sind, daß diese Ihre Einstellung als Tatsache in den Medien verbreitet wird. (...)

Von: Ohepxuneq Fpuüeraoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Schirmherr Bernd Heinemann, Vizepräsident Landtag Schleswig-Holstein
 

Schirmherr zum Landtag Schleswig-Holstein

Wer nicht mitbestimmt, über den bestimmen Andere.

Bernd Heinemann, Vizepräsident Landtag Schleswig-Holstein